Auszeit zwischen 1.3.-31.8.2016

Praxisvertretung von Michael Holler.

Seit vielen Jahren wünsche ich mir schon eine Auszeit für ein halbes Jahr zu nehmen. Früher gab es verschiedene Gründe, warum ich das nicht umsetzen konnte. Entweder hatte ich kein Geld oder ich hatte ein Pferd, das ich versorgen mußte oder ich war in meinem Job unabdingbar.

In meinem Haupt-Job als Grafikerin bei der Gewerkschaft habe ich jetzt die Möglichkeit, einen 2-jährigen Vertrag mit meinen Arbeitgeber zu machen, der es mir erlaubt, ein halbes Jahr weg zu sein, dafür aber im Gegensatz für 2 Jahre nur 75 % meines Gehaltes zu bekommen. Auf diese Art kann ich mir das halbe Jahr ansparen, bzw. zahle es nach dem Sabbatical an meinen Arbeitgeber zurück. So ist mir garantiert, dass mir mein Job erhalten bleibt und ich erhalte alle Sozialleistungen und bin auch weiterhin krankenversichert.

Ich werde diese Auszeit nützen, um endlich mal wieder kreativ zu sein. Schon lange habe ich nicht mehr gemalt oder gezeichnet. Ich werde weiterhin mit der veganen Rohkosternährung intensiv experimentieren. Ich werde endlich mal täglich Yoga- und Meditation machen, und nicht nur am Wochenende. Ich werde an meinem Buch über das vegane Leben weiterarbeiten und ich werde natürlich auch verschiedene Touristenplätze wie den Grand Canyon, San Francisco und New York besuchen. Ich werde meine Batterien wieder voll aufladen und mit voller Energie und Lebensfreude Ende August 2016 zurück kommen.

Ab September 2016 stehe ich wieder jeden Freitag für Behandlungen gerne zur Verfügung. Terminvereinbarungen ab September können per E-Mail vereinbart werden. Telefonisch bin ich erst wieder ab September erreichbar.

Wer vor meinem Sabbatical noch Termine haben möchte, hat bis Ende Februar 2016 noch die Möglichkeit.

Ich wünsche Euch auch alles Gute und freue mich darauf, Euch in Gesundheit im September 2016 wieder zu sehen!

Herzlichst, Eure Kerstin

PS: Wer in der Zeit meiner Abwesenheit dringend eine Behandlung braucht, dem empfehle ich wärmstens meinen Kollegen Michael Holler, der ebenfalls in Garnfarn seine Praxis hat:

Praxisgemeinschaft Gainfarn, 2540 Gainfarn, Brunngasse 65
http://www.michaelholler.at

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.